Zukunftshandlung

Die Zukunftshandlung der AgendaWieden ist ein Ort der Begegnung und des Austauschs für die Menschen auf der Wieden.


Die Zukunftshandlung in der Wiedner Hauptstraße 60B, liegt im Erdgeschoß in den Räumlichkeiten der ehemaligen Tierhandlung. Aktuell wird die Zukunftshandlung von Agenda-Gruppen und -Initiativen genutzt, die sich für bargeldloses Tauschen von Dienstleistungen, für die Belebung des Freihausviertels und gemeinsames Werken engagieren.


Der Raum steht aber allen Wiedener*innen kostenlos zur Verfügung. Eigene Ideen, Projekte, Gruppentreffen, Vereinsabende, Spieleabende etc. finden in der Zukunftshandlung Platz sofern sie:

  • lebendige Nachbarschaften fördern,
  • zur Lebensqualität auf der Wieden beitragen und
  • nicht kommerziell sind.

 

Darüber hinaus haben einige Wiedner*innen die Potentiale der Zukunftshandlung bereits erkannt und nutzten sie in den vergangenen Monaten für unterschiedliche Dinge:

 

Foodcoop Vorratskammer (Wenn auch Sie mitmachen wollen, melden Sie sich bei Foodcoop unter info@foodcoop1040.at),  Theater Spielen, Austausch zu gewaltfreier Kommunikation, Videos für Online-Unterricht erstellen und einiges mehr.

 

Wollen auch Sie diesen Raum nutzen? Dann teilen Sie uns Ihre Nutzungsidee mit.

 

Zukunftshandlung nutzen!